Wer hat's gemacht?

Nicht die Schweizer...

Das Projekt Stolpersteine im JuZ KOM,ma Langen entstand aus einer Anfrage von Pfarrer Jochen Mühl von der Langener Johannesgemeinde. Er sprach Jugendzentrumsleiter Peter Oppelt an, weil er gehört hatte, daß create96, die Junioragentur im JuZ, Websites erstellt und sich vor allem für Projekte engagiert, die eine besondere lokale, kulturelle und soziale Bedeutung haben. Gesagt - getan: in einem 10-tägigen Workshop im September 2008 brachten 6 Jugendliche zusammen mit Pfarrer Jochen Mühl, Herbert Walter von der Initiative Stolpersteine und Sukhan K. Strathus als Projektleiter die Langener Initiative Stolpersteine ins Internet. Das Ergebnis sehen Sie auf diesen Seiten!

Die Teilnehmer: Ansgar Westphal, Herbert Walter, Jochen Mühl,  Nahom Keleta, Niels Westphal, Stefan Helfmann, Tobias Faigle, Fabrice Jordan.
Leitung: Dirk Olten, Sukhan K. Strathus, Peter Oppelt

 

von hinten nach vorn:

Stefan Helfmann
Jochen Mühl
Herbert Walter
Nahom Keleta
Ansgar Westphal
Niels Westphal

     
   

 .. und nochmal mit Chef:

Stefan Helfmann
Herbert Walter
Sukhan K. Strathus
Nahom Keleta
Ansgar Westphal
Niels Westphal

     
    Wo soviel und gut gearbeitet wird, darf auch die Nahrungsmittelversorgung nicht zu kurz kommen: das Stolpersteine-Team beim gemeinsamen Pizza-Essen